soklappts.ch

Einen feinen Zopf backen

Mit dieser Anleitung wird die Züpfe (Zopf) garantiert besser als die vom Beck.

Das braucht's:

1 kg Mehl
1 Würfel Hefe (ca. 42 Gramm)
5 dl Milch
3 Kaffeelöffel Salz
2 Kaffeelöffel Zucker
150 g Butter
2 Eier

Liste drucken

so klappt's:

Schritt 1

Hefe und Milch in eine Schüssel geben. Ca. eine halbe Stunde stehen lassen.

Schritt 2

Butter in der Pfanne oder der Mikrowelle schmelzen.

Schritt 3

Mehl, Salz, Zucker, ein Ei und die Butter zu Milch und Hefe in die Schüssel geben.

Schritt 4

Den Teig lange(!) kneten. Das ist entscheidend, damit der Zopf gut wird.

Schritt 5

Teig zudecken und zwei Stunden aufgehen lassen.

Schritt 6

Zopf flechten (siehe separate Anleitung).

Schritt 7

Fertige Zöpfe noch einal eine halbe Stunde gehen lassen. Derweil den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 8

Zweites Ei verklopfen und die Zöpfe mit dem Ei bestreichen.

Schritt 9

Zöpfe 40 Minuten in der unteren Hälfte des Ofens backen.

Schritt 10

Fertig! Zopf auskühlen lassen und geniessen.

1
Kommentar
1
Bewertung
1 Positiv
0 Neutral
0 Negativ
drucken Beitrag ausdrucken
Mailen Beitrag per E-Mail empfehlen
facebook Beitrag auf Facebook empfehlen
Beitrag dem Administrator melden
autor Autor: bidoux
Mehr Beiträge von diesem Auor
 

Jetzt mitmachen und Geld verdienen!

Dein Wissen ist Geld wert! Registriere Dich jetzt und verfasse Deine Schritt für Schritt- Anleitungen. Als gegenleistung stellen wir Dir die Werbeplätze auf Deinen Anleitungen zur Verfügung.