soklappts.ch

Grassins (Rezept)

Grassins sind feine Guezlis, ursprünglich nach Bündner Geheimrezept. Sie ersetzten problemlos Mailänderli in der Weihnachtszeit.

Das braucht's:

250 g Zucker
500 g Butter
2 Eier
750 g Mehl

Liste drucken

so klappt's:

Schritt 1

Butter schmelzen

Schritt 2

Alle Zutaten gut miteinander verrühren, falls vorhanden mit der Küchenmaschine

Schritt 3

Bei bedarf mit Eigelb bestreichen

Schritt 4

10 Minuten bei 220° Celsius in den Ofen.

Schritt 5

Geniessen ;-)

0
Kommentar e
0
Bewertung en
0 Positiv
0 Neutral
0 Negativ
drucken Beitrag ausdrucken
Mailen Beitrag per E-Mail empfehlen
facebook Beitrag auf Facebook empfehlen
Beitrag dem Administrator melden
autor Autor: bidoux
Mehr Beiträge von diesem Auor
 

Jetzt mitmachen und Geld verdienen!

Dein Wissen ist Geld wert! Registriere Dich jetzt und verfasse Deine Schritt für Schritt- Anleitungen. Als gegenleistung stellen wir Dir die Werbeplätze auf Deinen Anleitungen zur Verfügung.