soklappts.ch

Schweinebraten

Mit diese Anleitung gelingt der Schweinebraten, ohne dass man stundenlang in der Küche stehen muss.

Das braucht's:

1 kg Nierstück vom Schwein
Salz
Pfeffer
1 Würfel Gemüsebouillon
4 Karotten
2 Stangen Lauch
2 Zwiebeln
2 EL Bratbutter
1 Becher Saucenrahm
1 Tasse heisses Wasser

Liste drucken

so klappt's:

Schritt 1

Backofen auf 240 Grad vorheizen.

Schritt 2

Nierstück mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Bratbutter in den Bräter geben und schmelzen lassen.

Schritt 4

Ofen auf 220 Grad zurückstellen.

Schritt 5

Braten in den Bräter geben und 10 Minuten anbraten.

Schritt 6

Derweil Gemüse rüsten: Rüebli schälen und der Länge nach halbieren, Lauch in 3-4 cm. lange Stücke schneiden, Zwiebeln halbieren.

Schritt 7

Braten drehen und noch einmal 10 Minuten lang anbraten.

Schritt 8

Hitze auf 180 Grad reduzieren, Braten drehen, mit Bouillon ablöschen und Gemüse hinzugeben. 30 Minuten weiter braten.

Schritt 9

Braten drehen und noch einmal 15 Minuten weiter braten.

Schritt 10

Braten aus dem Bräter nehmen und 10 Minuten ruhen lassen.

Schritt 11

Derweil Gemüse aus dem Bräter nehmen, Saucenrahm an den verblieben Saft geben und einkochen.

Schritt 12

Fleisch aufschneiden, in die Sauce geben und servieren.

0
Kommentar e
0
Bewertung en
0 Positiv
0 Neutral
0 Negativ
drucken Beitrag ausdrucken
Mailen Beitrag per E-Mail empfehlen
facebook Beitrag auf Facebook empfehlen
Beitrag dem Administrator melden
autor Autor: bidoux
Mehr Beiträge von diesem Auor
 

Jetzt mitmachen und Geld verdienen!

Dein Wissen ist Geld wert! Registriere Dich jetzt und verfasse Deine Schritt für Schritt- Anleitungen. Als gegenleistung stellen wir Dir die Werbeplätze auf Deinen Anleitungen zur Verfügung.